HomeHinweise zur UnterbrinungBeilagen zum Aufnahmeantrag

Was müssen Sie dem Aufnahme-Antrag beilegen?

  • Bestätigung der Wohnsitzgemeinde
  • Ärztlicher Fragebogen (Krankenhaus, prakt. Arzt, Facharzt)
  • Personaldokument(Passbzw.Staatsbürgerschaftsnachweis), Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Heiratsurkunde
  • Meldezettel
  • Einkommensnachweise (Pensionsbestätigungen)
  • Pflegegeldbescheid bzw. Kopie des (Erhöhungs-) Antrags
  • aktueller Kontoauszug/Umsatzabfrage Pensionskonto (letzte 6 Monate)
  • private Krankenversicherungen
  • Kapital-/ Sterbeversicherungen (z.B. Lebensversicherungen, Wiener Verein)
  • Nachweis über Ersparnisse (Sparbuch, Wertpapiere, etc.)
  • Nachweis Eigentumsbesitz (Kaufvertrag, Grundbuchauszug)
  • Übergabe- /Schenkungsvertrag
  • Vollmachten oder auch Sachwalter-Bestellungen
  • Einzugsermächtigung/Abbuchungsauftrag

Bitte bedenken Sie, dass Anträge mit vollständigen Unterlagen rasch weiterbearbeitet werden können und eine Entscheidung somit in Ihrem eigenen Interesse schneller erfolgen kann.

Zum Seitenanfang