Abendessen ab 17:45 Uhr

Der Tag ist bei uns noch nicht mit dem Abendessen zu Ende, sondern erstreckt sich noch weiter in die Nacht, um auch den Ausklang des Tages so abwechslungsreich und kurzweilig wie möglich zu gestalten.

Zur Auswahl stehen drei Menüs: normale und leichte Kost und Mus. Für Bewohner mit besonderen Schluckbeschwerden bieten wir einzigartig eine passierte Spezialkost an, welche hochkalorisch und nährstoffreich ist. Wir servieren eine gebundene Suppe zur Vorspeise und anschließend servieren wir den Hauptgang und reichen die Nachspeise.

Am Abend ist es ähnlich wie bei Morgentoilette. Möchte ein Bewohner länger munter bleibt, an Abendveranstaltungen teilnehmen, oder früher zu Bett gehen, so wird auf diese Wünsche wiederum individuell eingegangen.
Zum Seitenanfang